Amnesty International Russland-Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Russland-Koordinationsgruppe

Startseite Menschenrechte in Russland

23.04.2014

Mitmachen - unsere Eilaktionen zur Menschenrechtslage in der Russischen Föderation!

Urgent Actions" (Eilaktionen) sind die denkbar schnellste und effektivste Form der Intervention, um das Leben akut bedrohter Menschen zu schützen.








14.04.2014 Urgent Action: Auslieferung verhindert, UA-060/2014-1 ansehen
03.04.2014 Urgent Action: Einschränkung der Versammlungsfreiheit geplant, UA-081/2014 ansehen
20.03.2014 Urgent Action: Konstruierte Beweise gegen Aktivisten, UA-066/2014 ansehen
19.03.2014 Urgent Action: Morddrohungen gegen Protestierende, UA-064/2014 ansehen
17.03.2014 Urgent Action: Drohende Auslieferung, UA-060/2014 ansehen
07.03.2014 Urgent Action: Drohende Auslieferung, UA-271/2013-2 ansehen
06.03.2014 Urgent Action: Im Gericht misshandelt, UA-046/2014 ansehen
21.02.2014 Urgent Action: LGBTI-Verfahren eingestellt, UA-025/2014-1 ansehen
18.02.2014 Urgent Action: Drei Jahre Haft für Umweltschützer, UA-014/2014-2 ansehen
07.02.2014 Urgent Action: Wegen LGBTI-Engagement unter Anklage, UA-025/2014 ansehen
03.02.2014 Urgent Action: Umweltschützer zu Haftstrafe verurteilt, UA-014/2014-1 ansehen
22.01.2014 Urgent Action: Drohende Haft für Umweltschützer, UA-014/2014 ansehen